Aktuelles

Nachmittag der offenen Tür 2019

Auch in diesem Jahr möchten wir allen Interessierten die Möglichkeit bieten, einen Blick ins Häuschen zu werfen, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen, die Räumlichkeiten zu besichtigen und Fragen an uns zu richten !

Wir öffnen unsere Tür am Mittwoch, den 13. November in der Zeit von 16.00 bis 17.30 Uhr !

Fortbildung „Tagespflege mit Hund“  2019

In einer zweiteiligen Fortbildung haben wir uns theoretisch und praktisch noch einmal mit Fragen auseinandergesetzt, die unsere Arbeit mit den Kindern in Begleitung durch einen Hund betreffen. Diese Fortbildung wurde von einer zertifizierten Hundetrainerin durchgeführt. Mit folgenden und anderen Fragen haben wir uns beschäftigt:

  • Wie gestalten wir den (Arbeits-)Alltag mit Kindern und Hunden?
  • Was darf der Hund, was darf er nicht und wie setze ich dies um bzw. durch?
  • Wie dürfen bzw. müssen sich Kinder dem Hund gegenüber verhalten?
  • Welchen Nutzen bzw. Gewinn haben Kinder durch den Umgang mit Hunden?

Der praktische Teil der Fortbildung beinhaltete Übungen für den Arbeitsalltag an sozialverträglichen Hunden.

Willie

Projekt „Wasser“ im Monat Juni 2019

Auch in diesem Jahr werden wir wieder ein altersgerechtes Projekt durchführen. Das Thema wird allgemein gehalten und der Zeitraum relativ lang sein, wir haben den Monat Juni dafür vorgesehen. Bei einem Projekt sollen die Kinder in die Themenfindung mit einbezogen werden. Wenn wir die Kinder beim Hände waschen, Zähne putzen oder beim Spielen mit ihrem Trinkbecher erleben, dann erkennen wir ganz klar den unausgesprochenen Auftrag, dass wir ihnen mehr Raum und Zeit im Umgang mit Wasser gewähren sollen. Und genau das wollen wir im Monat Juni tun. Das Thema lautet also „WASSER“. Wir werden versuchen, die Thematik aus  verschiedenen Blickwinkeln zu durchleuchten und alle Facetten erfahrbar zu machen. Schwerpunkt, wie immer, ist das SELBER MACHEN und AUSPROBIEREN ! Die Aggregatzustände werden erlebbar, es wird eine kreative Auseinandersetzung geben und wir werden naturwissenschaftliche Phänomene bestaunen. Auch werden wir wieder Bilderbücher zum Thema gemeinsam betrachten.

Spielzeug im Eis
Spielzeug im Eis

Nachmittag der offenen Tür 2018

Auch in diesem Jahr bieten wir wieder einen Nachmittag der offenen Tür an, damit alle Interessierten einen Blick ins Häuschen werfen können, die Räumlichkeiten besichtigen und ein paar Worte mit uns wechseln, Fragen stellen….

Mittwoch, 26.09.2018, von 16 – 17.30 Uhr !

Der gedeckte Frühstückstisch

Sozialer Tag 2016 „Schüler helfen Leben“ !

Am 14. Juli 2016 – dem Sozialen Tag – tauschen mehr als 80.000 Schülerinnen und Schüler deutschlandweit ihre Schulbank gegen einen Arbeitsplatz und unterstützen somit soziale Projekte und haben gleichzeitig die Möglichkeit, in Berufe reinzuschnuppern. Die erarbeiteten Gelder gehen an die Jugend- und Bildungsprojekte von Schüler helfen Leben, die Kindern und Jugendlichen auf dem Balkan und seit 2013 auch syrischen Flüchtlingen in Jordanien helfen.

Das Häuschen wird diese Aktion wieder unterstützen und einem Schüler die Möglichkeit bieten, an diesem Tag bei uns zu arbeiten.

Die Draußen-Spielküche

Boy`s Day – JungenZukunftsTag –  am 28. April 2016 !

Auch in diesem Jahr möchten wir wieder einem Jungen die Möglichkeit bieten, in den Arbeitsbereich „Soziales“ hineinzuschnuppern ! Immer noch ist die Wahl des Berufes zum Erzieher und anderer verwandter Berufsbilder tendenziell geschlechtsuntypisch für junge Männer – deshalb bietet sich mit dem  boy`s  day  die Gelegenheit, sich einen Eindruck von diesem Arbeitsfeld zu verschaffen. Dies unterstützen wir als Häuschen-Team sehr gerne !

Pädagogische Praxiswochen der Berufsfachschule für Sozialpädagogik, Dorothea-Schlözer-Schule, 2016 !

Wir freuen uns, dass wir im kommenden Jahr wieder einen Praktikanten bei uns im Häuschen begrüßen dürfen ! Von Januar bis März wird uns der Auszubildende der Mittelstufe zum Erzieher bei unserer Arbeit begleiten, uns unterstützen und unseren Arbeitsalltag durch neue Anregungen, Kritik und fachlichen Austausch bereichern !

Tag der offenen Tür 2015 !

Zum Ende des Jahres 2015 möchten wir noch einmal allen Interessierten die Möglichkeit bieten, sich einen Eindruck vom Häuschen zu verschaffen! Am Mittwoch, 18. November können Sie gerne in der Zeit von 16.00 – 17.30 Uhr vorbeischauen! Wir freuen uns auf Sie!

Sozialer Tag am 03. Juli 2014 ! Projekt „Schüler helfen Leben !“

Auch in diesem Jahr beteiligen wir uns wieder am Sozialen Tag für Schüler und Schülerinnen. Als Selbständige geben wir damit einem Schüler/einer Schülerin die Möglichkeit, einen Einblick in unser Berufsfeld zu bekommen und gleichzeitig unterstützen wir durch eine Spende Hilfsprojekte für benachteiligte  Kinder und Jugendliche in Südosteuropa und Jordanien.

Wer mehr Informationen zu diesem Tag möchte, schaut gerne auf die Seite schueler-helfen-leben.de

Besuch beim Paten-Zahnarzt !

Auch im neuen Jahr werden wir wieder unseren Paten-Zahnarzt Eric Buchmann besuchen. Im Rahmen des Programms zur Zahnvorsorge (siehe unten) werden wir im März mit den Kindern die Atmosphäre der Praxis erkunden, „Probesitzen“ auf dem Behandlungsstuhl, die Instrumente kennenlernen und ausprobieren und auf diese spielerische Weise einen entspannten Zugang schaffen.

boy`s day 2014 – JungenZukunftstag am 27. März !

Auch in diesem Jahr möchten wir wieder einem Jungen die Möglichkeit bieten, einen Blick in unseren Arbeitsalltag zu werfen! Nun schon zum vierten Mal unterstützen wir damit den boy`s day. Somit öffnen wir unsere Tür für ein noch immer jungen-untypisches Arbeitsfeld!

Weitere Infos unter boys-day.de

Zertifikat  „Singen mit Kindern“, Fortbildung des Landesmusikrates S-H

Im Juni 2013  hat das Team des Häuschens erfolgreich die 6monatige Fortbildung „Singen mit Kindern“ abgeschlossen.

Die Lehrinhalte umfassten u.a.:

  • Stimmbildung
  • Ressourcen schonender Umgang mit der eigenen Stimme
  • Funktionsweise der kindlichen Stimme
  • Kindgerechtes Singen
  • Kriterien für kindgerechte Lieder
  • Singsituationen im beruflichen Alltag

Wochenpraktikum zur beruflichen Orientierung

Im Juni wird uns eine Schülerin der 10. Klasse des Ernst-Barlach-Gymnasiums Schönberg für eine Woche begleiten. Sinn und Zweck des Praktikums ist es, den Schüler/innen einen Einblick in die Berufe zu ermöglichen, die sie interessieren. Wir freuen uns schon sehr auf die Praktikantin, und auf einen regen Austausch mit ihr!

Verlässliche Krankheitsvertretung in der Kindertagespflege !

Seit langem wird das Thema „Krankheitsvertretung in der Kindertagespflege“ diskutiert. Seitdem wir das Häuschen eröffnet haben, stehen auch wir vor dieser Problematik, die bis heute ungelöst ist.

Da das Häuschen immer voll belegt ist – worüber wir uns natürlich sehr freuen – können wir uns im Krankheitsfall nicht gegenseitig vertreten. Das hat zur Folge, dass die Eltern dann keine Betreuung für ihr Kind haben. Besonders für Berufstätige ist dies eine problematische Situation. Und auch für uns Pädagoginnen ist es ein Dilemma, da wir natürlich wissen, in welche Bedrängnis Eltern dann geraten. Das hat dann u.a. zur Folge, dass wir eher krank zur Arbeit kommen, um die Betreuung zu gewährleisten.

Langfristig kann dies natürlich keine Lösung sein! Wir fordern von der Hansestadt Lübeck, sich endlich dieser Problematik anzunehmen und eine verlässliche Krankheitsvertretung auch in der Kindertagespflege zu gewährleisten!

„Zwergenfitness“ – Kooperation mit der Familienbildungsstätte Lübeck

Zum wiederholten Mal bieten wir unseren Kindern in Kooperation mit der Familienbildungsstätte ein Sportangebot ! Jeden Freitag machen wir einen Ausflug in den Sportraum der FBS, dort turnen die Kleinen unter Anleitung einer Fachkraft – Sing/Bewegungsspiele, Wahrnehmungsübungen, Entspannungseinheiten, Schulung von Gleichgewicht und Koordination und vieles mehr beinhaltet die Zwergenfitness!